Startseite

Kategorien:
Alltägliches
Briefe
Geschichten
Poesie
Sonstiges

Über:
Das Asylum
Amethyst & Volucris

Kontakt:
Gästebuch
E-Mail schreiben

Abonnieren
Archiv
Alltägliches

Unser 2009

So... mal ein Fragebogen geklaut von meiner Fragebogen-Freundin, mit der ich irgendwie schon so einige Fragebögen ausgefüllt hatte xD. Sie weiß, wen ich meine .

Wo begann 2009 für dich?
Interessante Frage. Ich glaube bei der Familie von meinem großen Bruder seiner Freundin - krasser Satz!
Bei meinen Eltern, da ich es nicht feier, habe ich auch keine große Lust, wegzugehen. Und die Leute, mit denen ich es verbringen würde, mussten arbeiten oder wohnten weit weg.

Warst du am Valentinstag vergeben?
Aber sowas von ^^
Jupp <3

Warst du 2009 im Krankenhaus?
Ich nich. Dafür viele andere ^^.
Ja, Verdacht auf Herzinfarkt - waren aber die bösen Muskeln. Dafür saßen wir von 1 bis 4 dort -.-

Hattest du Probleme mit der Polizei?
Wie die Person, die ihn vorher ausgefüllt hat: Nur Kontakt. Hab meiner Assi-Familie von nebenan die Bullerei paar mal auf den Hals gehetzt ^^.
Nö, nicht einmal Kontakt ^^

Wo warst du im Urlaub?
Bremen :D
Hmm, Vorher wohnte ich Bremen, also war ich in Bayern im Urlaub, nun wohne ich in Bayern, also war ich in Bremen im Urlaub ^^

Hast du etwas gekauft, was über 500,00 € gekostet hat?
Hm... zählt ein Auto für 250 + Anmeldung + Steuer + Versicherung + Überführung dazu?


Hat jemand, den du kennst, geheiratet?
Ne, aber ich hab so das Gefühl, dass es ab nächstes Jahr mehr werden ^^.
Ja, aber die Person kenne ich nur aus einem Forum.

Ist jemand, den du kennst, umgezogen?
Uff. Meine zwei ehemaligen besten Freunde aus meiner alten FH, meine beiden großen Brüder uuuuuuuund: Mein Schatziii - zu mir!
Ich selber =P
Eine ehemalige Freundin


Hast du Sport getrieben?
Äääähm *hüstel* - nein?
Ja, aber viel zu wenig

Auf welchen Konzerten warst du dieses Jahr?
Gute Frage. Ich glaube, ich war auf garkeines oO. Aber nächstes Jahr: Crana Historica *.*
Keines - Allerdings waren welche geplant: Fiddler's Green und Runrig, schade eigentlich =/

Wo wohnst du jetzt?
Bei meinen Ellis - wieder und noch..
Bei meinen Schwiegereltern und Schatz, ab Freitag aber erstmal für eine Zeit lang wieder bei meinen Eltern =D

Beschreibe deinen Geburtstag!
Eigentlich fast ein Tag wie jeder andere auch. Ausser, dass es ein Samstag war und ich bis 16 Uhr in der FH saß...
Erinnere ich mich nicht dran ôÔ

Gab es etwas, dass du 2009 getan hast, von dem du gedacht hättest, dass du so etwas nie tun würdest?
Oooohja... gestern erst deswegen Ärger gehabt .
Hmm, ich bin 600Km von Zuhaue weggezogen.

Was waren deine schönsten Momente?
Uhm... Amethyst zog zu mir, öööhm... kA? oO
U.a. zu Schatz gezogen; die Fahrt vom Bahnhof zu ihm ^^ Zu Besuch in Bremen gewesen

Familienzuwachs bekommen?
Amethyst
Schatz samt Familie und Katzen ^^

Welcher war dein Lieblinsmonat?
Weiß ich gerade irgendwie nicht. Hatten alle ihre Höhen und Tiefe, weswegen sie alle irgendwie gleich gut und schlechtwaren.
Keine Ahnung, die gingen alle so schnell vorbei, dass ich manchmal gar nicht mitbekam, dass der Eine schon vorbei war =D

Wer war dein liebster Saufkumpane?
Hm... Saufen... ich weiß garnicht, wann ich das letzte mal richtig gesoffen habe... aber dieses Jahr wohl nicht wirklich.
Meine Beste, wenn überhaupt, aber das war auch nur das eine (oder zwei) Mal

Hast du neue Freunde gefunden?
Viele Bekannte gefunden und Freunde verloren...
Öhm, als Freunde würde ich das nicht bezeichnen, nee

Beste Partynacht?
Öhm... Halloween und paar Abende mit meiner Ex-Freundin und ihrem neuen Freund waren schon cool...
Stimme da zu, wenn ich sage, dass der 3.1. lustig war, bekomme ich Ärger, oder? ^^'

Bereust du etwas?
Ooooohja ^^.
Nicht dass ich wüsste, aber ich bin manchmal frustriert, dass ich Vortyr manchmal so anranze =/

Was willst du 2010 ändern?
Weiß ich noch net.
Meine BH-Größe =D ( "Es wächst und wächst..." ) Echt gruselig -.-
Außerdem erstmal in Bremen wohnen, dann mit Schatz zusammen ziehen (eigene Wohnung) und Studium =D


Wie würdest du das Jahr im Schnitt bewerten?
Öhm. Durchwachsen, aber eher positiv.
Eher gut (Ich bin Optimist, ich muss das so sehen), aber auf und ab wie immer halt

Hat sich dein Leben in 2009 verändert?
Zusammen wohnen mit Amethyst, Freunde verloren, Therapie begonnen... kA. Es wurde wohl eher einfach seltsamer ^^.
Therapie beendet (nachdem die Dosis einfach verdreifacht wurde -.-), Statt Halluzinationen habe ich nun mördermäßige Stimmungsschwankungen ^^' und ich wohne bei Vortyr =D

Hat sich deine Frisur verändert?
Meine Haare sind gaaanz lange ^^. Vielleicht schneide ich sie aber demnächst ^^.
Hab mein Pony abgeschnitten =D

Hast du einen neuen Job angenommen?
Nur neues Studum begonnen.
Nach dem KiGa habe ich als Aushilfe gearbeitet, war blöd

Sei ehrlich - hast du dsds geguckt?
Neeeee... lass ma bitte ^^.
Nein, aber ein paar Mal bei das Supertalent reingeschaltet (immerhin ist Dieter da auch anwesend ôÔ

Hast du ein neues Hobby hinzugewonnen?
Magic ist wieder aufgelebt. Und P&P wurde ein klein wenig mehr. Aber sonst nichts eigentlich.
Schatz hat mir Magic beigebracht *_* Und ein Forum für Frauen

Warst du snowboarden?
Ne... kein Geld für sowas ^^'.
Nee, bin ich eh nicht für - hätte Angst xD

Bist du glücklich, dass 2009 bald vorbei ist?
Hm. Ich glaube eher, dass es mir egal ist. Hab nicht das Gefühl, das 2010 viel besser als 2009 wird ^^'.
Nein, ich hasse es, wenn Jahre enden, da fühle ich mich immer schlecht xD Und ich widerspreche, nächstes Jahr wird es (spätestens ab September) besser =D

Was erhoffst du dir für 2010?
Dass Amethyst nen Studienplatz bekommt, etwas Bafög bekommt und wir zusammen ziehen können und ich dann mein Studium endlich mal auf die Reihe bekomme ^^'.
Sehe ich auch so, füge aber noch hinzu, dass Vortyr seinen Kopf etwas aufräumen könnte =)

Welches Lied verbindest du mit diesem Jahr?
Öhm. Weiß ich garnicht. Würde von SR-71 - Let it Whip sagen ^^ *gleich mal einmach*.
Wenn überhaupt "While your lips are still red" von Nightwish.

Welchen Tage möchstest du am liebsten ganz schnell vergessen?
Den gestern und den der damit in Verbindung steht ^^'. Und nein. Das liegt nicht daran, dass der momentan aktuell ist - echt nicht.
Ja, gestern vergessen wäre schon praktisch, aber ob das besser wäre, weiß ich trotzdem nicht; ändert an der Ursache ja nichts.

Hast du in diesem Jahr etwas dazugelernt?
Bestimmt ^^.
Möglich, aber ich könnte so nicht sagen, was.

Hast du dich äußerlich in diesem Jahr verändert?
Öhm... eigentlich nicht ^^'. Vllt etwas gammeliger xD
Phasenweise weniger schwarz und meine Haare werden wieder heller =D Und ich trage weniger Röcke xD

Welche Person hat dir in diesem Jahr den Kopf verdreht?
Amethyst :D.
Vortyr =D

Hat dich in diesem Jahr jemand enttäuscht?
Joa.. so einige ^^'.
Ehemalige beste Freundin

Was hast du am 1. Januar in diesem Jahr gemacht?
Erst mal nen Kaffee getrunken, dann mit meinem Bruder gequatscht und dann nach Hause gefahren ^^.
Ist zu lange her ^^ Vermutlich das Gleiche wie immer: Süßkram gegessen und später mit Vortyr "geMSNt" und telefoniert ^^

Hattest du in diesem Jahr einen Erfolg?
Nö. Eigentlich nicht so. Eher Misserfolge ^^'.
JA! Habe Vortyr rumbekommen, eine Beziehung zu führen xD Psychoedukative Gruppe mitgemacht.

Hattest du in diesem Jahr Streit?
Oooohja... mehr als genug.
Jopp, schließe mich an

Hast du in diesem Jahr jemanden geküsst?
Jap - eine Person und das mehrmals .
Japp, auch bloß eine

Bist du dieses Jahr im Fernsehen gewesen?
Öhm ne.
Nein

In der Zeitung?
Nö ^^.
Nein

Hast du 2009 viel gefeiert?
Nö. Irgendwie kam immer was dazwischen oder so ^^.
Ich erinnere mich an etwa 3 Mal, aber dennoch einige schöne Abende - feiern muss nicht unbedingt sein ^^

Welche Menschen sind dir 2009 besonders ans Herz gewachsen?
Uff... eigentlich niemand so wirklich. Amethyst lag mir ja schon letztes Jahr sehr am Herzen ^^.
Ich will mal hoffen, dass ich dir weiter ans Herz gewachsen bin, immerhin warst du letztes Jahr ja angeblich nicht einmal verliebt ôÔ
Aber japp, Vortyr und seine Familie und die Katzen xD


Hattest du 2009 Liebeskummer?
Jap - Amethyst vermisst ^^. Lange ist es her - und es kommt wieder .
Japp, Anfang Jahr zumindest und gestern irgendwie oder so, ansonsten eher Sehnsucht, aber das war okay.

Beide am 14.12.09 18:29


Interessant: Wenn man in einem Blog ein zu langen Kommentar schreibt, wird man scheinbar nach 2 - 3 Versuchen gesperrt. Erst wenn man dann seine IP erneuert, geht es wieder oO.

Na egal. Morgen fahr ich zu meinen Ex-Komilitonen und hol endlich mein Keyboard ab. Bin gespannt wie das wird. Und am Sa. geht es zu unserem Lieblingspärchen - wissen aber noch nicht genau, was wir dann machen. Gitarre spielen, Magic spielen... kA. Hätte riesige Lust auf P&P, aber irgendwie will das niemand spielen momentan. Ausser meiner Profi-Runde. Ausserdem hab ich eigentlich garkeine soooo große Lust auf Magic, deswegen mal schaun. Will auch nicht ständig der Puh-Mann sein, der die Spielrunden verdirbt.

Ansonsten gibt es immernoch auf diesem Planeten sehr seltsame Menschen und ich muss sagen, dass ich mich teilweise frage, wie diese Menschen trotz ihrer Dummheit lebensfähig sind. Vielleicht geh ich die Tage noch näher ins Detail, aber mal gucken.

Nunja. Werd noch ein wenig was lesen oder so und dann ins Bett gehn. Mein Vorlesesaal, in dem ich morgen wäre, wird durch dem Studentenprotest momentan besetrzt und Vorlesungen dadrin sind nicht gerade lustig. Deswegen bleib ich einfach morgen zuhause.

Also dann:

Gute Nacht ^^

Volucris

Volucris am 1.12.09 00:15


Rumblubber ^^

Ja, ich schreibe auch mal wieder ^^'

In der Zwischenzeit ist nicht viel passiert, aber Schatz und ich haben Paranormal Activity im Kino geguckt und irgendwie fand ich das voll enttäuschen. Haben zuvor die DVD gesehen und die fand ich wesentlich besser.

Außerdem haben wir es endlich geschafft, den ersten Teil von HdR zu schauen, kommen nun aber nicht dazu, die Nächsten zu gucken. Ich finde die sind so laaaaang ^^'

Ansonsten grübel ich ständig wegen Zuhause. Über Weihnachten und Beburtstag fahr ich ja hoch, aber irgendwie kotzt es mich an, an Weihnachten, unserem "ersten Jahrestag", Silvester, unserem "zweiten Jahrestag" und meinem Geburtstag nicht bei ihm sein zu können. Andererseits würde ich wahrscheinlich durchdrehen, da nicht bei meiner Familie zu sein, gerade weil ich die dann schon drei Monate nicht gesehen habe und sie mir wirklich sehr fehlen und wann ich sie danach sehen könnte, steht ja auch noch in den Sternen.

Gestern war ich dann noch piselig, sollte bei ner Freundin anrufen, weil sie mal frei hatte. Als ich anrief kamen sie und ihr Freund aber gerade vom Einkaufen, also wollte sie ne SMS schreiben, wann ich anrufen kann. Schatz und ich lagen in der Zeit aufm Bett und warteten. 1,5 Stunden später schrei sie mir, dass sie zu kaputt sei und darum ins Bett geht und wohl heute anruft. Klasse, das hätte man auch früher sagen können, hätten wir auch was anderes machen können.
Und die Freundin, zu der ich wegen etlicher Sachen den Kontakt abgebrochen habe, hat der Anderen gegenüber alles verdreht und natürlich keinen Fehler bei sich gesehen -.-
Aber na ja, vor ihr habe ich nun wenigstens meine Ruhe.

Wir schmeißen uns nun noch Filme guckend aufs Bett, schönen Tag noch =)

Amethyst am 29.11.09 16:17


Happy Birthday to me...

Nein... das ist kein "Schaut her, ich hab Geburtstag!"-Eintrag. Ganz im Gegenteil. Ich häng das nicht an die große Glocke. Schon alleine, weil es interessant ist zu sehen, wer denn alles an den Geburtstag denkt. kA warum es mich interessiert, denn letzten Endes bewerte ich das dann eh nicht. Ist wohl so wie beim Versteck-Spiel. Sich verstecken und schaun, wer einen findet.

Naja egal. Jedenfalls wollt ich nun nicht darüber schreiben. Viel eher ging es mir darum, dass das wohl der schlechtes Geburtstag ist, den ich bisher hatte und ich hatte bisher 23.

Ich weiß auch garnicht, was mich gerade am meisten ankotzt. Ich hatte heute von 9 - 16 Uhr FH und somit konnte ich nicht reinfeiern. Ausserdem war ich dementsprechent kaputt danach. Ab gesehen davon dass ich kein Fan von Sa. in der Schule/auf der Arbeit zu sein bin, wars eben auch noch mein Geburtstag. Da in der Gruppe, wo ich bin, nur zwei Leute bei StudiVZ sind und diese heute morgen nicht mehr rein geschaut haben, wusste also niemand davon, dass ich heute Geburtstag hatte. Somit vergass ich, dass das mein Geburtstag ist und hatte trotzdem ne Menge Spaß. Als ich nach Hause kam - wie gesagt, ich war kaputt - sollte ich gleich was für meinen Bruder von meinen Dad aus suchen. Hab mich aber geweigert und erklärt, dass ich kaputt bin, worauf er anfing, wie faul ich doch sei. Tja. Also meint ich patzig, dass ich dann halt mal gucke und bin hoch, bin aber gleich wieder runter, weil ich hörte, wie mein Dad mit Amethyst sich scheinbar behing. Er muss scheinbar noch gesagt haben, ich hätte heute keinen Finger krumm gemacht und würde sich nun wundern wovon ich müde sei, wozu sie dann sagte, dass ich mich in diesem Fach sehr wohl bewegen musste. Er hat sie dann zur Sau gemacht, was sie ihn denn jetzt blöd anmacht und er in seinem Haus seine Meinung sagen dürfe usw.

Tja. Hab mich dann nochmal mit ihm angelegt und hätte ihm am Liebsten gesagt, dass er, als größte faule Sau, der seit fast nem Jahr nichts mehr Arbeiten war, wohl am ehsten die Fresse halten soll. Natürlich mit der Hoffnung, dass er Handgreiflich wird, damit ich ihn umklopfen gekonnt hätte...

Mein kleiner Bruder, der am selben Tag Geburtstag hat wie ich, sitzt nun im Garten und feiert zwar, aber ist natürlich am Kartenspielen und auf den Mist hab ich wahrlich keinen Bock.

Amethyst, die eh schon sehr labil ist wegen einigen Faktoren, hat das ganze natürlich sehr schwer getroffen und ist mir mal wieder zusammen gebrochen. Nun liegt sie im Bett und schläft.

Und ich? Hm... Ich versuch mich einfach von allem zu distanzieren. Ich stopf alles munter in die Kiste in mir, schliess ab und lass es nicht an mich ran.

Klar kotzt mich die Tatsache an, dass ich mehr Spaß in der FH hatte, als zuhause.
- Dass mein Dad ein A*sch ist und ich ihn echt nicht mehr abhaben kann.

- Dass mich meine Familie ankotzt.
- Dass die meisten Gratulationen nur durch Erinnerungen bei MySpace und StudiVZ kamen.
- Dass ich nur von meinem großen Bruder, Amethyst und ihrer Familie wirklich was geschenkt bekommen hab (mir reicht ja ne Grußkarte oder so etwas. Oder das tolle Gedicht von Amethyst *.*)
- Dass mir mal wieder klar wurde, dass ich *wirklich* alleine bin, denn sonst hätte ich Amethyst geschnappt und wäre zu wen gefahren, nur um hier raus zu kommen.
- Dass ich an meinem Geburtstag am Rechner verbringe.
- Dass ich merke, dass ich "anders" bin. Dass ich in einer anderen Welt lebe, als andere.

Aber naja. Auch wenn ich mich nach einem normalen Leben sehne, hab ich mich eben damit abgefunden, dass soetwas nicht für mich gibt. Und somit geh ich jetzt lesen oder irgendetwas spielen oder so. Mal sehn...

Gruß

- Volucris

Volucris am 21.11.09 21:40


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]


Gratis bloggen bei
myblog.de